Brandmeldeanlagen für Köln, Düsseldorf und Aachen

Brandmeldeanlagen

Die se-signalelectronic GmbH ist Ihr erster Ansprechpartner für Brandmeldeanlagen im Großraum Köln und Düsseldorf. Brandmeldesysteme können im schlimmsten Fall zwischen Leben und Tod entscheiden. Zwar sind sie mittlerweile in den Haushalten verbreitet, weil die Installation bzw. Instandhaltung von Rauchmeldern gesetzlich verordnet ist. Allerdings gibt es qualitativ enorme Unterschiede.

Unsere Systeme erkennen und orten zuverlässig Rauch, Schwelbrand und Feuer, ebenso wie brandspezifische Gase. Richtig installiert, erkennen unsere automatischen und manuellen Anlagen die Gefahrenquellen eindeutig – und die anwesenden Personen können rechtzeitig evakuiert werden. Kommt es zu einem Alarmfall, werden zusätzlich Sondermaßnahmen eingeleitet, wie die Zuschaltung von Rauch- und Wärmeabzugsanlagen sowie die Steuerung von Lüftungsanlagen oder Aufzügen. Des Weiteren wird die Feuerwehr oder die Notruf-Service-Leitstelle der signalelectronic unmittelbar informiert, um entsprechende Hilfe innerhalb kurzer Zeit zu leisten.

Brandmeldeanlagen: Bei Rauch- und Brandmeldern ist der Standort entscheidend

Nur wenn die Standorte der Brandmelder richtig gewählt und gesetzt sind, können Feuer, Brand und Rauch rechtzeitig erkannt werden. So kann eine falsche Ausrichtung von lediglich ein paar Zentimetern bereits Leben und Werte kosten.

Für uns als Errichter-Fachbetrieb (dies ist das Qualitätssiegel des Verbandes der Schadenversicherer) sind viele notwendige Faktoren selbstverständlich. So erkennen beispielsweise unsere Brandmeldeanlagen die kleinsten Rauchmengen und sind so präzise konzipiert, dass Fehlalarme kaum vorkommen. Um Ihre Sicherheit zu garantieren, arbeiten wir ausschließlich mit qualitativ hochwertigen Produkten.

Brandmeldeanlagen

Intelligente Brandmeldeanlagen im Großraum Köln und Düsseldorf

Unsere Brandmelder bieten maximale Detektionssicherheit durch intelligente Technik. Im Vergleich zu herkömmlichen Streulichtmeldern, die nur bestimmte Raucharten sicher erkennen, arbeiten unsere Melder mit einer intelligenten Signalverarbeitung. Daher können wir unterschiedliche Brandgüter mit einer konstanten Empfindlichkeit sicher aufspüren. Bei der Installation der Brandmeldeanlagen sind viele Punkte zu beachten. So stellt sich zum Beispiel die Frage, wo die Rettungswege verlaufen, wie sich möglicher Rauch entwickelt und wo der Detektor angebracht werden muss. Wir erwerben als Errichter-Fachbetrieb jedes Jahr das Gütesiegel des Verbandes der Schadenversicherer. Damit können Sie sich darauf verlassen, dass die Installationen korrekt erfolgen und alle relevanten Kriterien erfüllt werden.

Wir bieten Ihnen variable Brandmeldeanlagen: Wenn Sie Ihr Heim umbauen, Ihre Produktionsstätten oder Büroetagen verändern, kann der Brandmelder einfach im Modulsystem neu angepasst werden.

Rauchmelderpflicht in NRW: ein Expertentipp

In Nordrhein-Westfalen besteht für Neubauten schon seit dem 01.04.2013 die Pflicht zum Einbau von Rauchmeldern. Diese Verpflichtung gilt seit dem 01.01.2017 auch für bestehende Wohnungen. Seit Anfang des Jahres muss in allen Wohnräumen – also in Kinderzimmern und Schlafräumen – mindestens ein Rauchmelder installiert sein. Gemäß § 49 Abs. 7 der Bauordnung des Landes NRW gilt dies auch für Dielen bzw. Rettungswege, die zu den Wohnräumen führen. Auch im Wohnzimmer kann eine Installation natürlich sinnvoll sein.

Ein Beispiel: In einer 3-Zimmer-Wohnung mit einem Schlaf- und einem Kinderzimmer, in der sämtliche Räume über denselben Flur mit der Wohnungstür verbunden sind, müssen demnach drei Brandmelder installiert werden. Für optimale Sicherheit ist ein vierter im Wohnzimmer zu empfehlen. Die Meldeanlagen müssen dabei so angebracht bzw. eingebaut und betrieben werden, dass durch Brand verursachter Rauch frühzeitig detektiert und auch gemeldet wird. Bei Mietwohnungen ist zwar der Vermieter für die Beschaffung und den Einbau verantwortlich, die Mieter haben jedoch die Pflicht, für die Betriebsbereitschaft der Geräte zu sorgen, beispielsweise durch das Auswechseln der Batterien.

Kontaktaufnahme zu Ihrem Experten für Brandmeldeanlagen

Haben Sie Fragen zum Einbau oder zur Wartung Ihrer Brandmeldeanlagen in Köln, Düsseldorf oder anderen Städten in diesen Großräumen? So sind wir beispielsweise auch Ihr erster Ansprechpartner für Brandmeldeanlagen in Aachen. Sie können sich voll und ganz auf unsere langjährige Expertise als Facherrichter für Einbruchmeldesysteme und Feuer- bzw. Rauchmelder verlassen. Suchen Sie uns doch einfach in einem unserer Standorte Köln, Düsseldorf, Eschweiler oder Bonn auf oder rufen Sie uns an. Unsere freundlichen Mitarbeiter stehen Ihnen mit ihrem Know-how zur Seite und beraten Sie gerne.

Sicherheitstipp

Zu einer Alarmanlage gehört auch ein professioneller Sicherheits- dienst. Wird bei Ihnen Alarm ausgelöst sind wir sofort für Sie zur Stelle: wir kontrollieren, ob jemand zu Hause ist und schicken den Wachdienst oder die Polizei.

24 Stunden einsatzbereitab nur 29 € monatlich

Kostenlose Sicherheitsberatung

Gemeinsam mit unseren Kunden analysieren wir jedes zu sichernde Objekt und erarbeiten ein auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnittenes Sicherheitskonzept.

Privat und gewerblich – sprechen Sie uns an, wir freuen uns auf Sie!

Unsere Standorte
Alarmanlagen Köln

Köln

Im Zollhafen 24
D-50678 Köln
Telefon: +49 (0) 221 - 650 78 473

Alarmanlagen Düsseldorf

Düsseldorf

Königsallee 2b
D-40212 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 - 88 24 24 73

Alarmanlagen Aachen

Eschweiler

Stolberger Str. 89
D-52249 Eschweiler
Telefon: +49 (0) 2403 - 789 50

Alarmanlagen Bonn

Bonn

Fritz-Schäffer-Str. 1
D-53113 Bonn
Telefon: +49 (0) 228 - 929 391 47

Ob in Köln, Düsseldorf oder Aachen. Wir sind zentral für Sie erreichbar. info@signalelectronic.de

Rückruf-Service

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie sofort einen Termin für einen Kundendiensteinsatz oder eine Beratung - einen Termin, auf den Sie sich verlassen können! Für Berufstätige bis 20 Uhr!